Peterseim GmbH & Co. KG

Peterseim ist das erste Unternehmen, das Rohre aus CUPHIN® nahtlos ziehen und anschließend bearbeiten kann

Gemäß EU-Richtlinie muss bis zum 01.12.2013 der Bleianteil im Trinkwasser auf 10 μg/l gesenkt werden - was den Einsatz von Rohren aus CUPHIN® voraussetzt.

Bis jetzt war die Richtlinie damit den technischen Möglichkeiten einiges voraus. Wie gesagt: bis jetzt.

Wenn Sie nahtlos gezogene Rohre aus CUPHIN® als Meterware in verschiedenen Wandstärken und Durchmessern benötigen, oder komplett bearbeitetes Rohrmaterial - bei Peterseim erhalten Sie eine optimale Lösung in allerhöchster Qualität.

Mit uns als Partner können Sie beruhigt auf nahezu alle erdenklichen Rohrlösungen aus CUPHIN® umsteigen. Sprechen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter und liefern Ihnen perfekte Lösungen. Aus CUPHIN®!

Ihre Ansprechpartnerin:
Désirée Schrottke
Vertrieb
+ 49 (0) 2761 / 962 113
schrottke@peterseim.de

Impressum    English